HomeKontaktAGBsImpressum

 
 
 
 
Präsentation
Tätigkeitsfelder
Beispiele für Coaching
Unsere Klienten
Fragebogen

Karriereförderung

Wenn das Gefühl entsteht, dass es im Leben nicht mehr so recht voran geht, ist es höchste Zeit Gegenmaßnahmen zu finden. Durch die Anforderungen im beruflichen und privaten Leben können Krisen auftreten. Unser Coaching hilft, die unterschiedlichen Ebenen zu trennen, Regeln für alle Beteiligten zu entwickeln und Partnerschaften zu stärken. Hierzu sind das berufliche und persönliche Umfeld sowie die Familie in die Überlegungen einzubeziehen. Es werden neue Energien freigesetzt, die Arbeit macht wieder Spaß und auf der Karriereleiter geht es voran. Ihr Arbeitgeber, ihre Mitarbeiter, ihre Freunde und Bekannten und nicht zuletzt ihre Familie werden es ihnen danken.
Wichtig ist die persönliche Absicherung durch eine Vorsorge-, Nachlass- und Vermögensplanung. Compliance-Regelungen bestimmen die rechtlichen Vorgaben der Personalführung und Leitfäden zum Corporate Governance regeln die Unternehmensführung. Hierzu benötigen sie qualifizierten rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Rat.

Nachfolge- und Erbschaftsregelung

Sorgen um die Zukunft des Unternehmens und Streitigkeiten in Erbangelegenheiten stellen eine extreme Belastung im Beruf und für die Familie dar. Unser Coaching stellt hier eine gemeinsame Gesprächsbasis zwischen den Familienmitgliedern her.
Unsere rechtliche, steuerliche und wirtschaftliche Beratung zeigt den Beteiligten Optionen. Durch Mediation finden die Betroffenen zufrieden stellende Ergebnisse.

Unternehmensführung

Auseinandersetzungen in der Unternehmensführung, wie Streit im Aufsichtsrat, Vorstand, Gesellschafterversammlung oder Geschäftsführung, blockieren das Tagesgeschäft. Unser Coaching bewältigt über einen neutralen Vermittler die zwischenmenschlichen Probleme. Die Führungskräfte können sich wieder ihren eigentlichen Aufgaben widmen.
Die Vorgehensweisen werden juristisch abgesichert.

Mobbing

Immer mehr Menschen werden Opfer von Mobbing am Arbeitsplatz. Unser Coaching dient dazu, die Opferrolle abzulegen und sich gezielt zur Wehr zu setzen. Missgunst und Anfeindungen von Kollegen sollten sie nicht irritieren.
Zudem sollten sie um ihre Rechte wissen. Diese sind jüngst durch das Gleichbehandlungsgesetz gestärkt worden.

Erschöpfungszustände

Wer versucht, den hohen Ansprüchen von sich selbst und seiner Umgebung gerecht zu werden, kann an den Punkt gelangen an dem er keine Kraft und Energie hat. Schlimmstenfalls stellt sich das Burn-out-Syndrom ein. Durch das Coaching werden das berufliche und private Leben neu sortiert und eingefahrene Denkmuster in konstruktive Bahnen gelenkt. Voraussetzung für Veränderung ist die Selbsterkenntnis.
Ängste werden durch eine rechtliche Absicherung abgebaut. Wer seine Rechte kennt, vermag in Extremsituationen angemessen zu reagieren.

Einrichtung neuer Arbeitszeitmodelle

Feste Arbeitszeiten entsprechen häufig nicht mehr den Anforderungen der modernen Arbeitswelt. Hier sind neue Lösungen gefragt. Die „Vertrauensarbeitszeit“, in der die Mitarbeiter ihr Arbeitspensum in flexiblen Arbeitszeiten erledigen oder Altersteilzeit sind solche Modelle.
Die Einführung neuer Arbeitszeitmodelle führt zu Änderungen von Arbeitsverträgen, berührt die Mitbestimmungsrechte und bedarf einer rechtlichen Regelung.

Beziehungsschwierigkeiten

Viele Menschen leiden darunter, dass es ihnen schwer fällt, Beziehungen einzugehen oder aufrecht zu erhalten. Unser Coaching hilft Selbstwert zu entwickeln und Hürden zu überwinden. Jeder Mensch kann lernen, langfristige und tragfähige Beziehungen aufzubauen.
Sind belastbare Beziehungen aufgebaut worden, so muss ein rechtlicher Rahmen gefunden werden. Dies gehört zu einer Konfliktlösungsstrategie.

Paarkonflikte

Paare entwickeln eingeschliffene Beziehungsmuster, die Konflikt beladen sein können. Die Partner streiten über Banalitäten und erkennen nicht die dahinter stehenden Konflikte. Unser Coaching hilft, neue Umgangsweisen miteinander zu erlernen und als Paar zu wachsen.
Wenn ein Paar dennoch die Trennung beschlossen hat, kann durch unser Coaching ein „Rosenkrieg“ verhindert werden. Mediation führt zu einer akzeptablen Abwicklung der Trennung wodurch lange, teure Gerichtsverfahren vermieden werden.

Suchtprobleme

Besonders Menschen mit einem hohen Leistungsniveau sind geneigt, ihre Leistungsfähigkeit durch Drogen zu steigern oder durch Alkohol und andere Drogen Ruhe zu finden. Ähnliche Mechanismen greifen bei den nicht stoffgebundenen Süchten (Sex, Internet, Glücksspiel). Unser Coaching hilft, die Ursachen für den Wunsch nach Süchten zu verstehen und alternative Handlungsmuster zu entwickeln. Betriebliche Seminare zeigen Ansätze zur Suchtvorbeugung und helfen, mit suchtkranken Mitarbeitern der Situation entsprechend umzugehen.
Suchtprobleme haben arbeitsrechtliche Konsequenzen, über die sowohl Unternehmer als auch der betroffene Mitarbeiter Bescheid wissen sollten.